Faire Meile

Regionalpromotorin heide öchslen

Seit 2015 organisiert Heide Öchslen die Faire Meile in Schwäbisch Hall. Die Veranstaltung begann mit einer langen Tafel am Froschmarkt in Schwäbisch Hall mit Informationen zu Eine Welt Themen und dem Verkauf von fair gehandelten Produkten. Mittlerweile bietet die Faire Meile vielen entwicklungspolitischen und nachhaltig agierenden Akteuren aus der Region eine Plattform um die Öffentlichkeit über Faire Produkte, Menschenrechte, Lieferketten, Projekte mit Südpartnern, Upcycling und Nachhaltigkeit zu informieren.

Die Faire Meile findet auch 2022 wieder statt
Termin: 22. + 23. Juli

An den beiden Tagen ist ein Rahmenprogramm mit Informationen zu Eine Welt Themen, musikalischer Unterhaltung und einem Mitmachangebot für Kinder geplant.

Wir freuen uns auf dich/Sie als BesucherInnen der Fairen Meile oder auch als AkteurInnen, die zu diesem bunten Event von engagierten Menschen beitragen möchten.

Wenn du/Sie mehr Informationen zur Fairen Meile haben möchtest, nehme Kontakt > mit Heide Öchslen auf.

Wir haben Rückblicke für dich/Sie hier bereit gestellt:
Faire Meile 2021 >
Faire Meile 2020 >