6TE FAIRE MEILE IN SHA

Bei der Fairen Meile in Schwäbisch Hall stand zum 6. Mal der Faire Handel und Faires Wirtschaften im Mittelpunkt.
Die Veranstaltung fand am 19.09.2020 von 9:00 bis 14:00 Uhr auf dem Marktplatz statt und zwar in Kooperation mit dem ersten Nachhaltigkeitstag der Stadt Schwäbisch Hall. Insgesamt stellten 48 Vereine, Organisationen und Geschäfte ihre Angebote und Produkte vor. Nicht nur Schwäbisch Haller Initiativen waren dieses Mal bei der Fairen Meile mit von der Partie, sondern auch Partnerschaftsgruppen und Weltläden aus der Region, wie beispielsweise der Namibia Unterstützungsverein aus Pfedelbach oder das FairKaufsLädchen aus Bächlingen. Auch Matarenda Global Friends e.V., der in vielen Weltläden Kunstgegenstände aus Simbabwe anbietet, war vor Ort. Informiert wurde über das Lieferkettengesetz, faire Geldanlagen und über die gemeinwohl-ökonomische Wirtschaft. Rund 600 BesucherInnen besuchten unter strengen Corona-Auflagen die Veranstaltung.

IMPRESSION DER 6TEN FAIRE MEILE IN SHA

Praxisworkshops 2021

Eine Übersicht über alle Workshops finden Sie hier:
Praxisworkshops 2021 PDF

MEHR INFORMATION

Promotor*innen für Eine Welt

Das Eine Welt-Promotor*innen-Programm fördert das Engagement und damit den Einsatz für eine global gerechte und nachhaltige Welt.

ZUR EINE WELT PROMOTOR*INNEN WEBSITE